Willkommen 2021-07-05T11:47:09+02:00

Willkommen im Wülfing Museum

Die Tuchfabrik Johann Wülfing & Sohn ist Geschichte. Nach der Überlieferung 1674 in Lennep gegründet, schloss sie 1996 für immer ihre Tore als eines der letzten deutschen Opfer im Konkurrenzkampf der internationalen Textilindustrie. Geblieben sind die Gebäude der Fabrik. Sie zeugen von der früheren Größe und Bedeutung des Unternehmens. Seit 1997 pflegen die Mitglieder des Johann Wülfing & Sohn Museum e.V. die Erinnerungen an ihre versunkene Welt und machen sie für Interessierte zugänglich. Für die Ausstellung erhielt der Museumsverein zudem Hilfe von der NRW-Stiftung, die damit auch den ehrenamtlichen Einsatz für das Denkmal unterstützt.

Letzte Änderung am 6. Juli 2021

Aktuelle News / Aktionen:



Sie können jetzt das Wülfing Museum mit Cafè besuchen!

Falls uns dieses böse Tier mit dem Namen „Coronavirus“ nicht doch noch einen Strich durch die Rechnung macht, ist das Museum wieder geöffnet.

Es gelten die normalen Öffnungszeiten.

Es fnden auch wieder Thementage statt >> siehe Aktionen.

Die Albert Schmidt-Ausstellung läuft noch mindestens bis zum Jahresende.

Wir freuen uns auf Sie!

Beachten Sie, daß noch die AHA–Regeln gelten und eine Zugangskontrolle erforderlich ist.

Achtung! Informieren Sie sich kurz vorher im Internet, ob eine neue Verschärfung der Lage nicht doch noch eine Öffnung verhindert.